Kostenloser Versand für Einkäufe über 35 € ES, PT, FR und 99 € Kostenloser Versand weltweit
Melden Sie sich an, um den Leitfaden für Anfänger zu Biohacking und wissenschaftlichen Studien zu erhalten
Folgen Sie uns: [Social-Icons]

Toxische Filter in Sonnencremes.

Toxische Filter in Sonnencremes.

Es ist kein Geheimnis, dass die Sonne (in moderaten Dosen) alle Arten von gesundheitlichen Vorteilen bietet, einschließlich der Produktion von lebenswichtigem Vitamin D. Bei wärmerem Wetter in den Sommermonaten suchen viele Menschen jedoch nach den besten Sonnenschutzmitteln, um die Sonneneinstrahlung zu reduzieren Risiko von übermäßiger Sonneneinstrahlung, Sonnenbrand und möglicherweise Hautkrebs.

Aber hier beginnt das Problem. Die meisten Sonnenschutzmittel auf dem Markt bieten einfach keinen ausreichenden Schutz vor der Sonne und sogar viele der darin verwendeten Inhaltsstoffe sind tatsächlich schädlich für unseren Körper. Tatsächlich ist es wichtig, sich daran zu erinnern, dass die Haut das größte Organ des Körpers und eines der kompliziertesten ist. Es spielt viele Rollen bei der Aufrechterhaltung unserer Gesundheit, aber es hat auch viele potenzielle Probleme mit mehr als 3.000 potenziellen Hauterkrankungen, von denen viele durch die Verwendung giftiger Chemikalien, einschließlich Sonnenschutzmitteln, verursacht werden.

Zusätzlich zu einer von der FDA im Januar 2020 durchgeführten Studie, in der festgestellt wurde, dass „chemische Inhaltsstoffe in Sonnenschutzmitteln nach einer Anwendung systematisch absorbiert werden und einige Inhaltsstoffe mindestens 3 Wochen im Blut verbleiben können”.

Die häufigsten Sonnenschutzchemikalien in jedem Sonnenschutzmittel sind Avobenzon, Oxybenzon, Octocrylene, Homosalat, Octisalat und Octinoxat, und alle sechs getesteten Wirkstoffe wurden leicht in den Blutkreislauf der Menschen in der Studie aufgenommen, und zwar in Konzentrationen, die eine wichtiger FDA-Sicherheitsschwellenwert.

Neben Gesundheitsproblemen gibt es noch ein weiteres wichtiges Thema:

Wie viele der Sonnenschutzmittel bieten tatsächlich echten Schutz?

Der im Mai veröffentlichte offizielle Bericht 2020 stellte fest, dass fast 75 % der Sonnenschutzmittel nicht wirken und/oder wirklich giftige Inhaltsstoffe enthalten, die leicht vom Körper aufgenommen werden.

Verwenden Sie den besten Sonnenschutz oder den billigsten?

Momentan sind Produkte von geringerer Qualität nach wie vor die Bestseller auf dem Markt, obwohl wissenschaftliche Beweise uns die Verwendung schädlicher Inhaltsstoffe versichern und dass sie mit Produkten formuliert sind, die die Benutzer möglicherweise nicht ausreichend vor gefährlichen UVA-Strahlen schützen.

Derselbe frühere EWG-Bericht zitierte Forschungsergebnisse von Brian Diffey, Ph. D. in Photobiologie, am Institute of Cellular Medicine der Universität Newcastle. Es hat sich gezeigt, dass billigere, minderwertige Sonnenschutzmittel im Vergleich zu natürlichen, ungiftigen Sonnenschutzmitteln im Durchschnitt dreimal mehr UVA-Strahlen durch die Haut übertragen lassen.

Wenn Sie mehr über unseren 100 % natürlichen, chemikalienfreien Sonnenschutz erfahren möchten, besuchen Sie den unten stehenden Link. Weitere Informationen über Sonnenschutzmittel und ihre Bestandteile finden Sie in unserem Blog.

SUN BIONOBO ® SPF35 100ml | Meer und Berge | Hergestellt aus Avocadoöl, Aloe und Zinkoxid | 100 % natürlich, keine Chemikalien | Vegan

TRAUBE | UVB

Dies ist wichtig, weil UVA-Strahlen häufiger vorkommen als UVB und UVA-Schäden subtiler sind als primär UVB-induzierter Sonnenbrand. UVA-Strahlen können die Haut unsichtbar schädigen, indem sie das Immunsystem unterdrücken und die Haut mit der Zeit altern lassen; Überexposition gegenüber diesen Strahlen ist auch mit der Entwicklung von Melanomen, Plattenepithelkarzinomen und Basalzellkarzinomen verbunden.

Jetzt ist es wichtig darauf hinzuweisen, dass es keinen Sonnenschutz gibt, der uns zu 100 % schützt, insbesondere wenn wir viele Stunden in der Sonne verbringen.Viele enthalten schädliche Chemikalien, und selbst solche auf Mineralbasis enthalten oft Nanopartikel, winzige Inhaltsstoffe, die die Blut-Hirn-Schranke überwinden können und außerdem schädlich für die Umwelt und das Leben im Meer sind

Deshalb ist es so wichtig, nach sichereren Sonnenschutzmitteln zu suchen und zu erkennen, dass man sich nicht nur auf Sonnencremes verlassen kann, um übermäßige Sonneneinstrahlung zu vermeiden.

Aus diesem Grund empfehlen Experten, dicke Schichten Sonnenschutz aufzutragen, ihn jedes Mal neu aufzutragen, wenn Sie aus dem Wasser kommen, und die Wahl eines natürlichen und ökologischen Produkts sind der Schlüssel zum Beginn der Veränderung. Aber andere Methoden zur Vermeidung von Überbelichtung sind ein Muss. Tatsächlich sollte Sonnencreme nach anderen, wirksameren Maßnahmen Ihre letzte Verteidigungslinie gegen die Sonne sein. Auch wenn es nicht so aussieht, hilft eine gute Ernährung ohne gesättigte Fette und verarbeitete Produkte unserer Haut, gesünder zu sein und besser auf Sonneneinstrahlung zu reagieren.

Eine Dosis ungesunder Hormone; Oxybenzon

  • Oxybenzon, ein häufiger Bestandteil von Sonnenschutzmitteln, dringt in die Haut ein, gelangt in den Blutkreislauf und wirkt im Körper wie Östrogen.
  • Oxybenzon wurde im Blut in Konzentrationen nachgewiesen, die 438-mal höher waren als die empfohlene Grenzexpositionsrate.
  • Oxybenzon kann länger als drei Wochen im Blut bleiben.
  • Oxybenzon wurde mit Endometriose bei älteren Frauen und einem geringeren Geburtsgewicht bei neugeborenen Mädchen in Verbindung gebracht.

Allergische Reaktionen:

Chemische Sonnenschutzmittel enthalten oft Methylisothiazolinon, einen Inhaltsstoff, der mit vielen Allergien in Verbindung gebracht wird.

Hautkrebs

Retinylpalmitat ist eine Form von Vitamin A.

Regierungsstudien zeigen, dass es die Entwicklung von Tumoren und Hautläsionen beschleunigen könnte.

Ein falsches Sicherheitsgefühl:

SPFs über 50 SPFs beziehen sich nur auf den Schutz vor hautverbrennenden UVB-Strahlen.

UVA-Strahlen dringen tiefer in die Haut ein und sind mit Sonnenschutzmitteln, die giftige Substanzen enthalten, schwieriger zu blockieren.

Übermäßige Exposition gegenüber UVA-Strahlen:

– Unterdrückt das Immunsystem.

– Verursacht die Bildung schädlicher freier Radikale in der Haut.

– In Verbindung mit einem erhöhten Risiko, ein Melanom zu entwickeln

Wie man diese Probleme vermeidet

Sonnenbaden ist für eine gute Gesundheit von entscheidender Bedeutung, da es dem Körper hilft, Vitamin D zu bilden. Es gibt mehrere Möglichkeiten, Vitamin D zu erhalten, aber es ist am besten, es zu bekommen, indem man in der Sonne steht oder Vitamin D-reiche Lebensmittel isst. Das Sitzen in der Sonne ohne Sonneneinstrahlung für etwa 10 Minuten hilft Ihrem Körper, etwa 10.000 Einheiten natürliches Vitamin D zu bilden.

Vitamin-D-Mangel wurde mit bestimmten Krebsarten, Autoimmunerkrankungen, Herzkrankheiten, Depressionen, Osteoporose und vielen anderen Beschwerden in Verbindung gebracht, daher ist es wichtig, genug davon zu bekommen.

Vermeiden Sie übermäßige Sonneneinstrahlung während der Hauptsonnenstunden, tragen Sie eine Sonnenbrille und Sonnenschutzkleidung und -hüte (Solumbra ist eine gute Marke). Diese Dinge reduzieren das Risiko eines Sonnenbrandes ohne Sonnenschutz.

Vorteile von Zinkoxid zum Schutz Ihrer Haut vor Sonne und Verbrennungen.

Seit mehr als 2.000 Jahren wenden wir uns Zink zu, um Verbrennungen und Wunden zu behandeln. Heutzutage sind die Vorteile von Zinkoxid sogar noch umfassender, aber wenn wir (in die Vergangenheit) zurückblicken, zeigen Aufzeichnungen, dass Zink selbst zuerst in einer Hautlotion verwendet wurde, um Verbrennungen sicher zu heilen.Dies wurde erstmals um 500 v. Chr. in alten indischen medizinischen Schriften beschrieben.

SUN BIONOBO ® SPF35 100ml | Meer und Berge | Hergestellt aus Avocadoöl, Aloe und Zinkoxid | 100 % natürlich, keine Chemikalien | Veganer

Gemäß der offiziellen Veröffentlichung der International Association of Astronomers ist Zinkoxid heute ein wichtiger Wirkstoff in vielen Windelcremes, Galmei-Lotionen, mineralischen Sonnenschutzmitteln (einschließlich einiger der besten Sonnenschutzmittel), Vitaminpräparaten und Aknebehandlungen, die verkauft werden in Apotheken oder von Ärzten verschrieben.

Was ist Zinkoxid?

Zinkoxid wird aus Zink hergestellt, einer Art metallischem Element, das in der Natur vorkommt. Wie andere elementare Metalle, einschließlich Eisen oder Elektrolyte wie Magnesium, ist Zink in der Lage, eine bestimmte elektrische Ladung zu tragen, die ihm im Körper besondere Vorteile verleiht. Die Vorteile von Zink wirken sich auf verschiedene Systeme im Körper aus, darunter das Immunsystem, der Verdauungstrakt, das Gehirn und die Haut – wo es als eine Art „Baustein“ verwendet wird, der für die Proteinsynthese, die Bildung von Enzymen und Stoffwechselprozesse wichtig ist

Während Zink selbst in der Natur vorkommt, kommt Zinkoxid nicht natürlich vor, sondern entsteht, wenn Zink chemisch erhitzt wird und sich mit Sauerstoffmolekülen verbindet. Die beiden Elemente verdampfen, kondensieren und bilden ein feines, weißes, kristallisiertes Pulver, das sich auf der Haut absetzt und eine Schutzschicht bildet. (3)

Jüngste Fortschritte bei der Zinkoxid-Partikelgröße haben zu einer deutlichen Zunahme von Zinkoxid-Cremes und Zinkoxid-Sonnenschutzmitteln geführt. Ab 2008 stellten Forscher nanometergroße Zinkoxidpartikel her, was zu einer „Revolution im Sonnenschutz und in der Hautpflege“ führte. Eine fortschrittliche Formel aus Zinkoxid kann jetzt auf die Haut aufgetragen werden, ohne einen dicken, weißen Film zu hinterlassen, was die Tür zu einer viel breiteren Akzeptanz natürlicher Sonnenschutzprodukte öffnet.

Zinkoxid hat nachweislich die folgenden Verwendungen und Vorteile

  • Hilft, Hautentzündungen im Zusammenhang mit Hautausschlägen, Allergien oder Reizungen (einschließlich Windelausschlag) zu reduzieren
  • Bietet einen Breitband-Sonnenschutz, der Verbrennungen verhindert (sogar auf lichtempfindlicher Haut)
  • Schützt vor Hautkrebs/Neubildungen (Basalzellkarzinom)
  • Verbessert die Wundheilung und verhindert bakterielle Infektionen
  • Unterstützung bei der Genesung von Verbrennungen und beschädigtem Gewebe
  • Hilft bei der Behandlung von Akneausbrüchen
  • Reduziert Schuppen
  • Hilft bei der Behandlung von Warzen
  • Behandlung von Pigmentstörungen (Melasma)
  • Verhindert Hautalterung
  • Verbesserung der Kollagensynthese und der Bildung von neuem Bindegewebe

Das Problem bei den meisten Sonnenschutzmitteln besteht darin, dass die einzelnen Chemikalien oft entweder UVA- oder UVB-Strahlen blockieren, aber nicht beide. Dies bedeutet, dass Hersteller von chemischen Sonnenschutzmitteln mehrere verschiedene Formeln/Lösungen in einem Produkt kombinieren müssen, um Verbrennungen zu vermeiden. Je mehr Chemikalien hinzugefügt werden, desto größer ist die Wahrscheinlichkeit für negative Reaktionen, Allergien und Reizungen.

Unsere Kunden sagen ihre Meinung

Highlight-Sonnenschutz und Gesichtsstift sind eine hervorragende Option, um Sonnenbrand zu vermeiden und gleichzeitig das Meerwasser nicht mit Parabenen zu verunreinigen!

Maria Betnaza Montero

SUN BIONOBO ® SPF35 100ml | Meer und Berge | Hergestellt aus Avocadoöl, Aloe und Zinkoxid | 100 % natürlich, keine Chemikalien | Veganer

Die ideale Lösung; Zinkoxid-Formel mit natürlichen Produkten

Deshalb setzen wir uns bei Bionobo dafür ein, dieses Problem zu lösen, und haben eine hochgradig wasserfeste Sonnencreme und einen Gesichtsstift entwickelt, die mit natürlichen Bio-Produkten ohne schädliche Giftstoffe wirken

Dafür haben wir unter anderem Zinkoxid verwendet, das Schutz vor „Breitband-Ultraviolettstrahlen“ (UVA/UVB) bietet, was bei chemischen Sonnenschutzmitteln, die nur eine Art von UV-Licht blockieren, nicht immer auftritt.

In der Vergangenheit hatten Zinkoxid-Sonnenschutzmittel einen schlechten Ruf, weil sie sichtbare weiße Streifen auf der Haut verursachten, ein Zeichen dafür, dass das Zink nicht vollständig absorbiert wurde. In den letzten Jahren hat sich die Hautpflegetechnologie jedoch weit entwickelt, und unsere Creme hat eine mikrofeine Formel. Auch diese winzigen Partikel gelten als sicher.

Die Zuverlässigkeit und Stärke, mit der ein Produkt Verbrennungen verhindert, hängt von der Menge an Zinkoxid ab, die in der Formel verwendet wird. Die Prozentsätze von Zinkoxid variieren stark, und der endgültige Prozentsatz bestimmt den „SPF“-Wert der angegebenen Produkte.

In Sonnenschutzmitteln liegen die Anteile an Zinkoxid meist zwischen 25 und 35 Prozent.

SUN BIONOBO ® SPF35 100ml | Meer und Berge | Hergestellt aus Avocadoöl, Aloe und Zinkoxid | 100 % natürlich, keine Chemikalien | Veganer

Je weniger Zinkoxid verwendet wird, desto kürzer ist das Schutzfenster. Daher hält SPF 15 weniger lang als SPF 30, das mehr Zink enthält. Deshalb wollten wir einen Beschützer für all jene Menschen schaffen, die sowohl von innen als auch von außen auf sich selbst aufpassen wollen. Denken Sie daran, dass unsere Haut das größte Organ unseres Körpers ist und alles aufnimmt, was wir darauf auftragen, einschließlich Sonnencreme

Warum die Verwendung von Avocadoöl?

Die Verwendung von Avocados geht auf das Jahr 5000 v. Chr. zurück. Die Azteken, Inkas und Mayas trugen das Fruchtfleisch zur Verwendung in kosmetischen Anwendungen auf ihrer Haut auf. Die Mayas von Guatemala verwendeten Avocado, um Parasiten und Darmwürmern vorzubeugen und ein gesundes Haarwachstum zu fördern. Sie wussten offensichtlich, dass sie etwas richtig machten!

In einer kosmetischen Anwendung hat Avocadoöl viele therapeutische Eigenschaften wie Anti-Aging, entgiftend und regenerierend. Auf der medizinischen Seite hat es antibakterielle Eigenschaften. Wenn Sie an die regenerativen Eigenschaften von Avocado denken, ist dies ein ideales Öl für alle, die unter Sonnenbrand, Ekzemen, Trockenheit und Hautausschlägen leiden. Wir können sehen, dass es viele fabelhafte Eigenschaften gibt, die die Verwendung von Avocadoöl lohnenswert machen.

SUN BIONOBO ® SPF35 100ml | Meer und Berge | Hergestellt aus Avocadoöl, Aloe und Zinkoxid | 100 % natürlich, keine Chemikalien | Veganer

Eine weitere wichtige Tatsache über Avocadoöl ist, dass es einen natürlichen Lichtschutzfaktor hat.Bedeutet das, dass Sie Guacamole aufschichten und einen ganzen Tag in der Sonne verbringen sollten? Ähm … Nein! Avocadoöl allein würde man nicht als Sonnenschutzmittel verwenden wollen, aber in Verbindung mit anderen Inhaltsstoffen stellt Avocadoöl einen erheblichen Mehrwert für Sonnenschutzprodukte dar. Avocadoöl kann dank seines PFA (Polyhydroxyfettsäure) auch geschädigte Haut behandeln Alkohole). Studien haben gezeigt, dass sie bereits durch UV-Strahlen geschädigte Hautzellen reparieren können.

Wir verwenden Avocadoöl in unserer Sonnencreme und in unserem Zinkstift. Sie schützen die Haut nicht nur vor den schädlichen Sonnenstrahlen, sondern wirken auch hervorragend zur Linderung sonnenverbrannter Haut.

Weitere Informationen zu unseren Produkten finden Sie unter folgendem Link.

Für Sendungen innerhalb Spaniens betragen die Kosten 4,23 € (Iberische Halbinsel) mit kostenlosen Sendungen ab 35 €. Für Sendungen auf die Kanarischen Inseln betragen die Kosten 10 € und für kostenlose Sendungen ab 100 €.

Abonnieren und laden Sie den Biohacking Starter Guide kostenlos herunter

Wenn Sie mehr über Biohacking und seine Vorteile erfahren möchten, registrieren Sie sich unten und wir senden Ihnen noch heute unseren vollständigen Leitfaden kostenlos zu. Sie erhalten auch Zugang zu unserem wöchentlichen Newsletter, in dem wir Tipps und exklusive Aktionen für unsere registrierten Kunden teilen. Hinterlassen Sie uns einfach unten Ihre E-Mail-Adresse.

    .

    Angebot des Tages

    Verfügbarkeit Auf Lager Nicht verfügbar

    regulärer Preis Angebot

    Dieses Feld wird verwendet, um die Details Ihres Produkts zu beschreiben. Informieren Sie Kunden über das Aussehen, die Wahrnehmung und den Stil Ihres Produkts. Geben Sie Details zu Farbe, verwendeten Materialien, Größe und Herstellungsort an.

     

    Hinterlasse einen Kommentar

    Bitte beachten Sie, dass Kommentare vor der Veröffentlichung genehmigt werden müssen.

    Unsere Website durchsuchen

    Kostenlos abonnieren und herunterladen:

    ✔️ E-Book Wissenschaftliche Studien und Anwendungen
    ✔️ Vollständige Anleitung auf Alcalina
    ✔️ Einführungsleitfaden für Biohacking
    ✔️ Rabatte und exklusive Angebote

    KRAKATOA ® Bambus-Aktivkohle | 50 g Pulver | Zahnaufhellung, Detox-Maske, Blähungen reduzieren, Detox-Ergänzung

    Jemand mochte es und kaufte

    KRAKATOA ® Bambus-Aktivkohle | 50 g Pulver | Zahnaufhellung, Detox-Maske, Blähungen reduzieren, Detox-Ergänzung

    10 Protokoll Seit Madrid

    Einkaufswagen